Für heute keine Termine verfügbar!
FOTOWORKSHOP 2004

Ein Bild sagt mehr als tausend Worte ...

Am 26.11.2004 trafen wir uns zum Foto-Workshop. Stephan und Franzi hatten sich ausgezeichnet vorbereitet und als Ort die Kellerräume des "Corleone Barber Shop" besorgt.

Es waren sehr viele gekommen. Insgesamt 14 Jungs und Mädels aus ganz Sachsen und sogar aus Jena waren da. Zunächst gab es Knappheit an Sitzmöbeln und so wurden noch einige aus dem benachbarten Stadtteilhaus geholt.

Gegen 20.30 Uhr ging es dann los. Franzi und Stephan erklärten was beim Fotografieren beachtet werden sollte. Da wurden Fragen zur Beleuchtung ebenso ausführlich erklärt wie die Vor- und Nachteile von Posen und Perspektiven: Wie dreht Frau zu breite Schultern aus dem Bild ohne halbiert zu wirken? Was tut sie um den Blick nicht auf zu große Hände zu lenken? Wie fallen Schatten und wie wirkt natürliches Licht?

Kurze Zeit später wurde es praktisch. Statt des von mir erwarteten Andranges vor der Fotowand, versammelten sich fast alle im hinteren Teil des Raums. Dort gab Franzi eine Vorführung zur Theorie und Praxis des Foto-Makeups. Geduldiges Model war Holly, die von Minute zu Minute entspannter und zufriedener wirkte. Und nach ihr wurden noch so einige Mädels verschönert.

Währenddessen verschoss Stephan mehrere Filme und Fotokarten mit verschiedenen mitgebrachten Apparaten und der eigenen Kamera. Die Mädels posierten, zogen sich um, posierten wieder. Die Nächste drängelte nicht, sondern machte Schnappschüsse oder war noch ins Gespräch mit anderen vertieft. - Alles verlief in völliger Ruhe.

Ich selbst war eigentlich nicht gekommen, um mich fotografieren zu lassen. Aber dann wurde noch eine Idee für eine Aktion-Foto-Serie in Gruppe entwickelt. Wir hatten vor der Kamera viel Spaß und haben viel zu viel gelacht - zumindest zuviel um sehr männlich zu wirken.

Sofort um Mitternacht wurden Kuchen, Sekt und Blumen durchs Gewölbe getragen und mit einem sehr bekannten Lied wurde Stephan in der Arbeit unterbrochen. Es hatten eben doch welche an den Geburtstag gedacht.

Als ich ging waren die geborgten Stühle schon wieder im Stadtteilhaus und das letzte Mädel zog sich nochmals um. Insgesamt wurden bis 1.00 Uhr Fotos geschossen.

h.b.k

BILDERGALERIE
VERANSTALTUNGS-TIPP
PARTNER

Es sind zur Zeit 1 Besucher online.
Seit dem 31. August 2004 waren 37714 Besucher auf diesen Websiten.
Größte Zahl gleichzeitiger Besucher: 01.11.2018 mit 37 Besuchern.